Impressum

Naglreiter Bäckerei, Konditorei, Restaurant

 

Wienerstraße 66

7100 Neusiedl am See

Tel.: +43 (2167) 3600

E-Mail: office(at)naglreiter.com

Firmenname
Bäckerei & Konditorei Naglreiter Ges.m.b.H.

 

Firmenbuchnummer
173217g

 

GLN (der öffentlichen Verwaltung)

9110016022444

 

Firmengericht

Landesgericht Eisenstadt

 

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz)

Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt-Umgebung

Bezirkshauptmannschaft Neusiedl am See

Magistrat der Stadt Eisenstadt



Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Es gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGBs) Alle Geschäfte zwischen dem Kunden und der Bäckerei&Konditorei Naglreiter Ges.m.b.H.  (kurz: Bäckerei Naglreiter) sind hier inbegriffen. Wenn der Kunde AGBs in entgegenstehender Form zu die der Bäckerei Naglreiter hat, müssen diese schriftlich von der Bäckerei Naglreiter anerkannt werden.

Alle Abweichungen von diesen AGBs oder alle Ergänzungen zu diesen AGBs bedürfen der Schriftform.

Auch wenn Teile der AGBs ungültig sein sollten bleiben alle anderen Punkte der AGBs unberührt gültig.

 

2. Waren

Die kompletten Waren die wir verwenden werden regional und saisonal genutzt, bei Lieferengpässen erlauben wir uns die gekennzeichneten Waren mit Gleichwertigen zu ersetzten.

 

3. Lieferung

Vereinbarte Termine zwischen dem Kunden und der Bäckerei Naglreiter werden grundsätzlich eingehalten. In Fällen von höherer Gewalt, massiven Ausfällen in der Produktion und anderen unvorhergesehenen Situationen entbinden die Bäckerei Naglreiter von übernommener Verantwortung.

Die Lagerung und Kühlung der Ware wird bis zur Übergabe an den Kunden von der Bäckerei Naglreiter gewehrleistet. Ab Übergabe (Haustür, Wohnungstür, Eingangsbereich, Filialen, usw..) ist der Kunde für die Lagerung und Kühlung zuständig. 

Beanstandung der Ware ist beim Erhalten möglich, im Nachhinein können wir Beanstandungen oder Mengenfehler leider nicht mehr akzeptieren.

 

4. Stornobedingungen

Nach Auftragsannahme des Kunden und der Bäckerei Naglreiter werden bei einer Stornierung, aus triftigem Grund, bis 24 Stunden vor Termin keine Kosten in Rechnung gestellt. Ab 24 Stunden vorher werden 100 Prozent des Rechnungsbetrages verrechnet.

 

5. Zahlungsbedingungen

Der Rechnungserhalt wird bei Übergabe der Lieferung in bar bezahlt. Nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Ansprüchen ist es möglich diese abzurechnen. Ansonsten ist es nicht möglich, dass der Kunde einen Teil des Rechnungsbetrages einbehält.

 

6. Preis

Alle unsere Onlinepreise verstehen sich als in Euro und Brutto (also inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Alle zusätzlichen Leistungen müssen schriftlich vereinbart werden und auch gesondert abgerechnet werden sofern die Bäckerei Naglreiter für diese Leistung eine Verrechnung durchführen möchte.

Die Rechnungen werden sofort beglichen, Abzüge jeder Art, außer durch die Bäckerei Naglreiter schriftlich genehmigt, sind nicht zulässig.

Unsere Mitarbeiter sind berechtigt die Rechnungssummen bei jedem Kunden anzunehmen. In fraglichen Fällen kontaktieren Sie bitte die Bäckerei Naglreiter.

Alle Rechnungspreise verstehen sich als anerkannt und können nicht durch Lieferanten der Bäckerei Naglreiter geändert werden.

 

7. Gerichtsstand

Als Gerichtsstand für alle erdenklichen Streitigkeiten zwischen dem Kunden und der Bäckerei Naglreiter wird das Handelsgericht Eisenstadt vereinbart. Die Bäckerei Naglreiter ist berechtigt auch ein anderes Gericht mit dem Fall zu beauftragen.

 

Änderungen der AGBs sind nur durch die zeichnungsberechtigten Personen möglich.